Bildschirmfoto 2021-09-30 um 08.59.14.png

Oeschbrücke

Per 1. Oktober 2021 konnten wir die «Oeschbrücke Subingen» erwerben. Das Haus wird nun umfangreich ausgebaut und renoviert: 

  • Der Dachstock wird zur Loftwohnung ausgebaut.

  • Die Wirtewohnung / Büro im 1. Stock wird zur Mietwohnung umgenutzt.

  • Das ehemalige Restaurant Oeschbrücke im Parterre wird einer privaten Nutzung zugeführt und dient zudem als Domizil der Gusto Servicios AG.

 

Die Liegenschaft wird fortan ausschliesslich privat genutzt. Der Einzug ist im Sommer 2022 vorgesehen.

 

Darauf freuen wir uns!